URI: Rollerfahrer bei Unfall in Altdorf verletzt

Bei einem Unfall in Altdorf ist ein Rollerfahrer verletzt worden. Er musste ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Beim Unfall wurde die Velofahrerin verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Beim Unfall wurde die Velofahrerin verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen kurz vor 6.45 Uhr in Altdorf. Eine Autofahrerin aus dem Kanton Luzern wollte von der Autobahnausfahrt Altdorf Richtung Seedorf fahren. Als die Lenkerin bei der Einmündung der Autobahnausfahrt in die Giessenstrasse einbiegen wollte, prallte sie mit einem von links kommenden Rollerfahrer aus dem Kanton Uri zusammen.

Bei der seitlich-frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge verletzte sich der Rollerfahrer und wurde von der Ambulanz ins Spital gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 10‘000 Franken.

pd/rem