Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Leserbrief

«Uri soll im Nationalrat eine Stimme haben, die sich Gehör verschaffen kann»

Zu den nationalen Wahlen vom 20. Oktober 2019

Will Uri im Nationalrat eine Stimme haben, die sich auch Gehör verschaffen kann, so braucht es eine Person mit langjähriger politischer Erfahrung, mit dem Gespür für die politischen Zusammenhänge und Entwicklungen. Für mich hat Urs Kälin diese beiden wichtigen Eigenschaften. Davon konnte ich mich in den langen Jahren unserer politischen Zusammenarbeit immer wieder überzeugen.

Urs Kälin ist zudem ein Politiker, der sich für die Lösung der beiden brennendsten Fragen unserer Zeit auch entschieden und mit viel Engagement einsetzen wird: Klimawandel und gesellschaftlicher Zusammenhalt in einer wirtschaftlich prosperierenden Schweiz. Ich denke, Urs Kälin ist eine gute Wahl für die Zukunft des Kantons Uri und der Schweiz.

Toni Moser, Bürglen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.