URI: Strasse im Urserental wegen Lawinengefahr gesperrt

Während Stunden war die Strasse zwischen Hospental und Realp wegen Lawinengefahr gesperrt.

Die Strasse war seit Donnerstagnachmittag 14 Uhr gesperrt. Seit Freitagmorgen 8 Uhr ist die Strasse wieder offen. Betroffen war auch der Autoverlad am Furka zwischen Realp und Oberwald. Dieser wurde eingestellt.

rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.