URI: Vier Verletzte bei Auffahrunfall vor Gotthard-Strassentunnel

In der Schönigalerie unmittelbar vor dem Nordportal des Gotthard-Strassentunnels hat sich am Sonntagmittag ein Auffahrunfall ereignet.
Pfingststau am Gotthard: Viele Autofahrer weichen aus und fahren auf der Hauptstrasse (links) über den Pass. (Bild: Keystone)

Pfingststau am Gotthard: Viele Autofahrer weichen aus und fahren auf der Hauptstrasse (links) über den Pass. (Bild: Keystone)

Insgesamt waren vier Fahrzeuge beteiligt. Vier Personen wurden verletzt, schreibt die Urner Polizei in einer Mitteilung.

Ein 44-jähriger Lenker eines Lieferwagens bemerkte zu spät, dass sich der Verkehr vor der Dosierstelle staute. Der Wagen prallte daraufhin praktisch ungebremst gegen drei vor ihm rollende Personenwagen. Der Rettungsdienst brachte die vier Verletzten ins Spital.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.