URI: Zwei Verletzte bei Töffunfall in Gurtnellen

In Gurtnellen sind zwei Töfffahrer frontal ineinander geprallt. Beide Personen wurden verletzt.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Gurtnellen: Die beiden Töfffahrer verletzten sich beim Zusammenprall. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Die Unfallstelle in Gurtnellen: Die beiden Töfffahrer verletzten sich beim Zusammenprall. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Uri am Dienstagabend in Gurtnellen. Ein Töfffahrer aus dem Kanton Uri war auf der Gotthardstrasse in Richtung Gurtnellen unterwegs, als er bei einem Ausweichmanöver im Bereich Graggental mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Urner Töfffahrer zusammen. Beide Personen stürzten und verletzten sich. Sie begaben sich selbständig zur ärztlichen Kontrolle. Der Sachschaden beträgt 30‘000 Franken.

pd/rem