URI/TESSIN: LKW blockiert Gotthardtunnel

Ein defekter Lastwagen hat am Mittwochabend den Gotthardtunnel während gut zwei Stunden blockiert.

Merken
Drucken
Teilen

Laut der Kantonspolizei Uri hatte das Fahrzeug einen technischen Defekt. Aufgrund der Rauchentwicklung ging man anfangs von einem Brand aus.

Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden, um 21.30 Uhr war der Tunnel wieder befahrbar. Die Sperrung führte zu Stau vor beiden Portalen

red