Urner Brass Sound begeistert die Holländer

Die Band Urknall spielte am Wochenende an einem Festival in Maastricht. Für die Musiker aus dem Kanton Uri war es ein besonderes Erlebnis.

Drucken
Teilen
Für einmal in den Gassen von Maastricht zu hören: die Urner Brass Band Urknall. (Bild: PD, Maastricht, Juni 2019)

Für einmal in den Gassen von Maastricht zu hören: die Urner Brass Band Urknall. (Bild: PD, Maastricht, Juni 2019)

(pd/MZ) Die Urner Brass Band Urknall hat ein besonderes musikalisches Wochenende erlebt. Die Musiker waren am «M.Brass Festival» mit dabei, an dem sich Brass Bands aus ganz Europa getroffen haben. Eingeladen von der lokalen Brass Band «Chaupiques» und den Organisatoren dieses «M.Brass Festivals» haben sich die Urner am Freitagnachmittag auf den Weg nach Holland gemacht, um noch am selben Abend einen ersten Auftritt für Sponsoren und Gönner zu spielen.

Nach einer kurzen Nacht waren für Samstag drei Auftritte in den Strassen der Altstadt sowie ein grosses Abschlusskonzert in einer Konzertlocation geplant. Raphael Medici hält dazu fest:

«Rückblickend geht dieses Wochenende wohl als bisher anstrengendstes aber zugleich schönstes Erlebnis in die Geschichte von ‹Urknall› ein.»

Die Begeisterungsfähigkeit der Maastrichter - trotz rund 34 Grad - habe «Urknall» von Anfang an in den Bann gezogen. «Die Urner durften mit viel Freude die wunderschönen und gut gefüllten Gassen von Maastricht bespielen», so Medici. «Der letzte Auftritt in der vollen Konzertlocation hat diesen tollen Tag gelungen abgerundet.»

Grosser Auftritt für die Urner Musiker in einer voll besetzten Konzertlocation. (Bild: PD, Maastricht, Juni 2019)

Grosser Auftritt für die Urner Musiker in einer voll besetzten Konzertlocation. (Bild: PD, Maastricht, Juni 2019) 

Müde aber mit vielen tollen Erinnerungen an die super Stimmung, die unglaubliche Gastfreundschaft und die vielen guten Begegnungen im Maastricht haben sich die Musiker der Urner Brass Band Urknall am Sonntag auf den Weg zurück in die Schweiz gemacht.