Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Urner Geschwisterpaar schafft Einzug ins Finale

Beim 8. Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros fuhren Meret und Linus Muheim aufs Podest.
Linus Muheim (rechts) schafft den Einzug ins Finale. (Bild: alphafoto.com, 24. Februar 2019)

Linus Muheim (rechts) schafft den Einzug ins Finale. (Bild: alphafoto.com, 24. Februar 2019)

Auch Meret Muheim (links) hat die Qualifikation des Grand Prix Migros geschafft. (Bild: alphafoto.com, 24. Februar 2019)

Auch Meret Muheim (links) hat die Qualifikation des Grand Prix Migros geschafft. (Bild: alphafoto.com, 24. Februar 2019)

420 Kinder starteten am Sonntag, 24. Februar, zum 8. Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros auf der Klewenalp.

Die schnellsten drei Mädchen und Knaben pro Kategorie sicherten sich ihr Ticket für das Saisonfinale vom 28. bis 31. März in Sörenberg. Zur Finalqualifikation des grössten Kinder- und Jugendskirennens der Welt antreten konnten Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren.

Urner Geschwisterpaar fährt aufs Podest

Die Teilnehmer aus der Zentralschweiz waren am schnellsten auf der Piste unterwegs: Sie konnten insgesamt 34 Finaltickets sichern. Auf der anspruchsvollen Klewenstockpiste fuhr bei den Knaben Luis Schneider aus Zug die schnellste Zeit. Bei den Mädchen war die Engelbergerin Alessia Bösch nicht zu schlagen. Die junge Beckenriederin Vanessa Zieri glänzte auf der kleinen Piste am Ergglen mit der Tagesbestzeit. Schnellster Knabe war Florian Fend aus Thalwil.

Auch das Urner Geschwisterpaar Meret und Linus Muheim aus Flüelen hat sich qualifiziert: Meret fuhr in der Kategorie Mädchen Jahrgang 2008 auf den 2. Rang , Linus erzielte in der Kategorie Knaben Jahrgang 2005 den 3. Rang.

Das neunte von 13 Qualifikationsrennen findet am Samstag, 2. März, in Airolo statt.

Weitere Informationen, Ranglisten und Fotogalerien sind im Internet unter www.go-migros.ch zu finden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.