Urner Infothek in neuem Gewand

In den letzten Wochen hat der Kanton Uri sein Berufsinformationszentrum in Altdorf erweitert. Aufgrund der Nachfrage ist der Bereich Studium und Laufbahn ausgebaut worden.

Drucken
Teilen
Blick in das neue Berufsinformationszentrum in Altdorf. (Bild: PD)

Blick in das neue Berufsinformationszentrum in Altdorf. (Bild: PD)

Das Berufsinformationszentrum ist eine Art Bibliothek mit verschiedenen Medien über Berufe, Schulen, Studienrichtungen und Weiterbildungen. Es befindet sich seit 1997 im Verwaltungsgebäude an der Klausenstrasse 4 in Altdorf. Jugendliche und Erwachsene können ohne Voranmeldung ins BIZ kommen. Laut Mitteilung der Staatskanzlei nutzen heute jährlich rund 2000 Personen aus dem Kanton Uri dieses Angebot. Man hat die Möglichkeit, sich selbstständig, oder mit Unterstützung die gewünschten Informationen zu beschaffen. Verlässliche, verständliche und professionell aufbereitete Informationen sind die Basis für gute Entscheidungen.

In diesem Sommer wurde das BIZ vergrössert und vollständig neu eingerichtet, so dass es in allen Belangen den Anforderungen einer modernen Infothek gerecht wird. Weil immer häufiger Erwachsene die Dienstleistungen der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung beanspruchen, wurde insbesondere der Bereich „Studium/Laufbahn“ ausgebaut.

pd

Hinweis:
Das Berufsinformatikzentrum des Kanton lädet am 5. Oktober von 18 bis 20 Uhr und am 6. Oktober von 9 bis 13 Uhr zu einem Tag der offenen Tür.