Urner Landrat soll kleiner werden

Das Urner Kantonsparlament soll kleiner werden. Es hat am Mittwoch mit grossem Mehr ein entsprechendes Postulat erheblich erklärt.

Drucken
Teilen
Der Urner Landrat zählt heute 64 Mitglieder. (Bild: Urs Hanhart/Neue UZ)

Der Urner Landrat zählt heute 64 Mitglieder. (Bild: Urs Hanhart/Neue UZ)

Gegen das Postulat stimmte vor allem die SVP. Heute zählt der Landrat 64 Mitglieder, eines pro 552 Einwohner.

Das Parlament sei zu gross, findet FDP-Landrat Markus Holzgang. Deshalb reichte er eine Motion ein, die nun auf Antrag des Regierungsrates in ein Postulat umgewandelt und überwiesen wurde. Der Regierungsrat wird nun eine Vorlage für eine Verfassungsänderung zur Reduktion der Mitgliederzahl des Landrates ausarbeiten.

Der Regierungsrat hatte betont, dass er sich einer Verkleinerung nicht verschliesse. Er wolle jedoch vorgängig das Projekt der Gemeindestrukturreform abschliessen.

sda