Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Urner tanzen mit den Schwyzern

Traditionsgemäss traf sich an Fronleichnam das Trachtenvolk aus den Kantonen Uri und Schwyz zu ihrem alljährlichen Freundschaftstreffen. Die nächste Durchführung findet am 20. Juni 2019 statt.
Franz Imholz

Der Anlass fand erstmals 1957 statt und wurde von Toni Ziegler, Flüelen, und Kari Betschart, Schwyz, ins Leben gerufen. Weil an Fronleichnam die Trachtenleute am Gottesdienst schon in der Tracht sind, war ein solches Treffen naheliegend. Dieses Jahr war die Trachtengruppe «Berglüt vom Rotä-Turä» der Gastgeber in Rothenthurm. Das Treffen hat mit dem Fronleichnamsgottesdienst begonnen. Von 13.30 bis 17 Uhr gab es in der Schulanlage Auftritte der Kinder-, Jugend-, und Trachtentanzgruppen aus Uri und Schwyz. Begleitet wurden die Tänzer von der Trachtenmusik Küssnacht und Gruppeneigenen Musikanten. Das nächste Freundschaftstreffen Uri-Schwyz führt eine Urner Trachtengruppe am 20. Juni 2019 durch.

Die Trachtenleute aus Flüelen und Spiringen wussten mit selbst choreografierte Tänzen zu gefallen. (Bild: Franz Imholz (Rothenthurm, 31. Mai 2018))

Die Trachtenleute aus Flüelen und Spiringen wussten mit selbst choreografierte Tänzen zu gefallen. (Bild: Franz Imholz (Rothenthurm, 31. Mai 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.