Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Urner Wirt hält Einbrecher fest

In Erstfeld konnte die Urner Polizei zwei in der Schweiz wohnhafte Rumänen nach einem Diebstahlversuch in einem Restaurant verhaften. Der Wirt hatte die beiden mutmasslichen Einbrecher festgehalten.

Passiert ist der versuchte Diebstahl bereits am Donnerstagabend, 31. Mai, um zirka 20.45 Uhr. Ein Gastwirt stiess auf zwei Männer, die dabei waren, im Keller des Restaurants Alkohol zu entwenden. Der Wirt hielt die beiden mutmasslichen Einbrecher fest und alarmierte umgehend die Kantonspolizei Uri. Die ausgerückte Patrouille nahm die beiden rumänischen Staatsangehörigen, die stark alkoholisiert waren, vorübergehend fest. Nach den üblichen polizeilichen Ermittlungen konnten die Männer aus dem Polizeigewahrsam entlassen werden. Die in der Schweiz wohnhaften Rumänen werden bei der Staatsanwaltschaft Uri zur Anzeige gebracht. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.