Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Urnerin auf Fussgängerstreifen in Altdorf angefahren

Am Montagabend, 8. Oktober, kam es in Altdorf beim Fremdenspital zu einer Kollision auf dem Fussgängerstreifen. Dabei verletzte sich eine 53-jährige Urnerin.

Gegen 17.15 Uhr fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern im Kolonnenverkehr auf der Herrengasse in Altdorf in Richtung Dorfmitte. Zur selben Zeit beabsichtigte eine 53-jährige Urnerin, den Fussgängerstreifen Fremdenspital zu überqueren. In der Folge kollidierte das Fahrzeug mit der Fussgängerin, wobei sich die Passantin verletzte und mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri überführt wurde, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt. (pd/eca)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.