Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Urner Vereine

Rotary Club Uri sammelt 120’000 Franken für Spital in Vietnam

Das gesammelte Geld kommt einem Spital in Vietnam zu Gute, das die ärmste Bevölkerung versorgt.

Der FC Altdorf ehrt drei verdiente Mitglieder

Trotz vieler Rückschläge im vergangenen Jahr blickt der Traditionsklub zuversichtlich in die Zukunft. Armin Auf der Maur wird als Ehrenmitglied ausgezeichnet.
Ronny Arnold

Viertes Lager von Insieme Uri geht erfolgreich zu Ende

Erstmals hat der Verein in diesem Jahr wegen grosser Nachfrage vier statt drei Lager durchgeführt. Alle waren gut ausgebucht.

«Stickigers» strahlen auf der Bühne

Sechs Mitglieder des «Stickiger-Clans» spielen bei der Operette «Der fidele Bauer» im Tellspielhaus wichtige Rollen.

Perfekte Bedingungen für Wanderungen

Die Schulen nutzen das angenehme Wanderwetter für den jährlichen Herbstausflug.

Beim RHC Uri ist der Schiedsrichtermangel ein grosses Thema

Die Vereinsmitglieder haben an der 31. Generalversammlung Alexandra Zurfluh einstimmig in den Vorstand gewählt. Nicht mehr im Vorstand ist Valentina Schuler. Der Mitgliederbeitrag wurde erhöht.
Joshua Imhof

Berner Oberländer tragen in Uri Geschichten aus ihrer Heimat vor

Die Musiker Trummer und Nadja Stoller interpretieren das Werk einer Frutigtaler Dichterin musikalisch neu.

Hans Jörg Jans: «Musik ist auch eine grosse Trösterin»

In der Kirche des ehemaligen Frauenklosters in Altdorf findet ein Benefizkonzert für das Hilfswerk der Kirchen Uri statt.
Markus Zwyssig

Turnhallen sollen im Kanton Uri wieder zu Treffpunkten werden

Damit Jugendliche auch in den Wintermonaten Begegnungsraum haben, stehen in Altdorf und Andermatt Turnhallen offen.

Auf den Spuren der Dinosaurier bis nach Seelisberg

Am 13. September findet auf der Via Urschweiz von Beckenried nach Treib eine begleitete Wanderung statt.
Christoph Näpflin

Christen und Kelly holen die Gesamtsiege bei den Urner Abendläufen

Nach seinem 25. Abendlauf in Serie hatte Andrew Kelly gleich doppelt Grund zum Feiern. Freude herrscht nicht nur bei ihm, sondern auch bei den Veranstaltern.
Urs Hanhart

Buntes Herbstprogramm steht vor der Tür des Kellertheaters in Altdorf

Kulturell, unterhaltsam und tanzfreudig zeigt sich die Programmvorschau des Kellertheaters im Vogelsang in Altdorf.

Neu gegründete Blaskapelle begeistert das Publikum in Bauen

Blasmusikfreunde kamen am vergangenen Samstag in Bauen auf ihre Kosten. Die Kapelle Böhmisch Plus lud zum ersten Jahreskonzert ein.
Josef Mulle

Badminton Junior Series: Talente zeigen beeindruckendes Niveau

Beim nationalen Turnier in der Feldli-Halle in Altdorf spielten die besten 160 Nachwuchsspieler der Schweiz. OK-Leiter Ivo Tresch, der schon vor 25 Jahren bei der ersten Austragung  dabei war, gibt sein Amt weiter.

Holzen: Geschwister werden Meister

Im Rahmen der Forstmesse in Luzern fand ein Holzspaltwettkampf statt.
Georg Epp

200 Gastsänger treten am Bettagskonzert in Altdorf auf

Der Männerchor Harmonie lädt am 15. September zum Konzert ein. Er darf dabei auf internationale Unterstützung zählen.

David Bär übernimmt das Ruder des KTV Altdorf

Der KTV Altdorf hat mit David Bär einen neuen Präsidenten. Zusammen mit Marc Vollenweider soll er für frischen Wind im Verein sorgen.

«Sportminister» ist beeindruckt von den Urner Abendläufen

Beim zweiten Abendlauf wurde die Teilnehmerzahl der Auftaktveranstaltung nochmals übertroffen. Maria Christen legte mit einem erneuten überlegenen Erfolg den Grundstein für den Gesamtsieg.
Urs Hanhart

Jungfreisinnige Uri haben zwei neue Präsidenten gewählt

Bei den Jungfreisinnigen Uri kommt es zum Präsidiumswechsel – neu amten Roniell Schuler und Yves Loretz an der Spitze der Partei.

Ein bunter Strauss böhmischer Melodien erklingt in Bauen

In Bauen wird die Urner Blaskapelle Böhmisch Plus am 31. August ein musikalisches Feuerwerk zünden.
Josef Mulle

Forstverein Uri erkundet Auengebiet im Urserntal

Auf einer Exkursion informierte der Forstverein Uri über Revitalisierungsprojekte und bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Veteranenschützen beweisen ihr Können im Zürcher Albisgüetli

Der Ständewettkampf rundete das Eidgenössische Schützenfest für Veteranen ab – mittendrin eine Schützendelegation aus Uri.

Zweitfairster Fussballclub der Innerschweiz ist aus Uri

Am vergangenen Freitag fand die 86. Generalversammlung des FC Schattdorf mit einer speziellen Ehrung statt.

Frauenfussball: FC Altdorf und FC Schattdorf beschreiten neue Wege

Die Urner Frauenfussballmannschaften agieren neu unter dem Namen SG Schattdorf/Altdorf mit zwei Teams.
Ronny Arnold

Die beliebten Urner Abendläufe stehen bevor

Die Urner Abendläufe des STV Altdorf gehen in ihre 26. Saison. Neu gibt es bei den Kleinen zwei zusätzliche Kategorien.
Philipp Zurfluh

Ruderclub Flüelen absolviert Strecke von 230 Kilometer

Vom 4. bis 11. August waren zwölf Mitglieder des Ruderclubs Flüelen mit zwei Ruderbooten auf der Donau unterwegs.

Lager zu Volksmusik geht zu Ende

Zum 10. Mal wurde die Kindervolksmusikwoche am vergangenen Freitag abgeschlossen.

Fremdsprachige üben ihr Deutsch in Uri auf spielerische Weise

Rund dreissig Migranten nahmen die Angebote des Urner Sommerprojekts für fremdsprachige Kinder und Jugendliche wahr.

Seelisberg: Traditionelle Feier und interessante Aspekte zum Bundesbrief

Bei der 1.-August-Feier in Seelisberg wurden neben dem Brauchtum auch interessante Informationen geboten.
Christoph Näpflin

91 junge Urner in Tenero neue Sportarten

Nationalturner, Schwinger, Handballer und Badminton-Spieler trainieren zusammen – eine bewährte Konstellation. Während einer Woche trotzten die Nachwuchssportler im Centro Sportivo Tenero der Hitze.

Meitlipfadi Altdorf zeigt auf: So macht die Schule allen Spass

Das Lager der Meitlipfadi Altdorf erinnert an den Schulalltag – ganz nach dem Motto «Skittles High School».

Das Sommerlager der Pfadi Krönten stand im Zeichen von Tell

Der Aufbau von Zwing Uri, Badi-Besuche und Auseinandersetzungen mit Gessler hielten die Schar in Niederbüren auf Trab.

Schiessen: Urnerin Sandra Arnold mischt an der Weltspitze mit

Am Weltcup der Junioren in Suhl (GER) war Sandra Arnold aus Schattdorf die beste Schweizerin sowohl mit dem Luft- wie auch dem Kleinkalibergewehr.
Paul Gwerder

Uri erhält neues 
Streichorchester

Am 11. Juli ist der Verein Kammerensemble Uri gegründet worden. Der Vorstand fragt Musiker projektweise an.

40 Jahre Musikschule Uri: Von der Betteltour zur Erfolgsgeschichte

Zum Abschluss des 40-Jahr-Jubiläums der Musikschule Uri blicken der erste Präsident der Musikschule Uri Markus Meier, die heutige Präsidentin Cordelia Dal Farra und Regierungsrat Beat Jörg in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft .

Plusport Uri: Pilotprojekt ist geglückt und wird fortgesetzt

Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung profitieren seit einem Jahr von einem auf sie zugeschnittenen Sportangebot. «Plusport Kids» ist ein Erfolg und wird nach der einjährigen Testphase auch 2019 weitergeführt.

Urner Pfadileiter werden für ihr Engagement belohnt

Bei einem gemeinsamen Event konnten die Pfadileiterinnen und -leiter einen unbeschwerten Tag auf dem Urnersee geniessen. Nun stehen ihnen mit der Lagersaison einige intensive Tage bevor.

Theaterbesucher erleben die Seelisberger Dorfentwicklung hautnah mit

Zwölf Theaterleute haben den rund 100 Gästen an der Premiere bei der gedeckten Waldtheaterbühne in fünf Akten Geschichten aus Seelisberg der vergangenen 100 Jahre erzählt. Auch die aktuelle Situation wurde dabei thematisiert.
Paul Gwerder

Alphorn- und Posaunenklänge begeistern in Altdorf

Das Posaunenquintett Tromburi gab am vergangenen Sonntagmorgen vor zahlreichen Gästen im «Garten der Musik» ein abwechslungsreiches Konzert.
Paul Gwerder

Vorbereitungen für die Tellspiele 2020 laufen in Altdorf auf Hochtouren

Am vergangenen Sonntag traf sich die Theaterfamilie vor der Sommerpause nochmals in Altdorf, um einzelne Elemente für die Aufführungen der Tellspiele 2020 einzuüben.

50 Mannschaften haben sich beim Grümpelturnier in Schattdorf gemessen

Bei gutem Fussballwetter fanden sich vom vergangenen Donnerstag bis Samstag zahlreiche Sportler und Fussballfans auf dem Sportplatz Grüner Wald ein. «Änetemschächä» gewinnt das Turnier in der Kategorie Herren.

Seelisberg: Brauchtum des Trachtentanzes ist nach wie vor lebendig

Beim Trachtentreffen an Fronleichnam waren rundherum zufriedene Gesichter zu sehen. Mit zwei Uraufführungen feierten die Kinder- und Jugendtanzgruppen von Seelisberg das 10-jährige Bestehen.
Christoph Näpflin

Religionen treffen sich im Kulturkloster Altdorf

Die Interreligiöse Arbeitsgemeinschaft der Schweiz hat im Rahmen ihrer GV das Kulturkloster besucht. Die Teilnehmer tauschten sich über ihre eigenen Leitlinien aus.

Lungenliga Uri hat zwei neue Vorstandsmitglieder

An der GV dankte der Präsident der Lungenliga Uri den Angestellten und Abtretenden. Hansruedi Stadler tritt nach 32 Jahren aus dem Vorstand aus.

Der Kassier des Historischen Vereins Uri erhält eine seltene Ehrenmitgliedschaft

Der Historische Verein Uri will künftig gezielt Forschungslücken in der Urner Geschichte schliessen. In diesem Zusammenhang soll das Kapitel der fürsorgerischen Zwangsmassnahmen aufgearbeitet werden.

Jahreskonzert Seedorfer Blaskapelle: Das Böhmische geniesst diesmal klar Priorität

Am Sonntag, 23. Juni, gibt die Seedorfer Blaskapelle ihr traditionelles Jahreskonzert. Wiederum wird unter der Leitung von Paul Wyrsch ein sehr abwechslungsreiches Programm geboten.

Am Schattdorfer Grümpelturnier können nicht nur Fussballfreunde feiern

Am grössten Urner Grümpelturnier kämpfen über 50 Mannschaften um Pokale und Preise. In diesem Jahr gibt es zudem einen besonderen Anlass zur Freude.

Saison des Skiclubs Edelweiss Bürglen bot viele Höhepunkte

Die Mitglieder des Skiclubs Edelweiss Bürglen blickten an der Versammlung auf ein gelungenes Jahr zurück – was sowohl Erfolge bei Wettkämpfen als auch Teilnehmerzahlen bei Kursen und Rennen betrifft.

«Alpärosä» wird inmitten der Bergwelt uraufgeführt

Das Jodelchörli Isenthal sorgt für die musikalische Umrahmung der Alpsegnung Gitschenen.

Theater erzählt die Dorfgeschichte von Seelisberg neu

Die Theatergruppe Seelisberg hat in seiner vierten Eigenproduktion die Geschichte von Seelisberg aufgearbeitet. Vom 3. – 13. Juli 2019 ist das Stück als Wandertheater zu erleben.
Christoph Näpflin

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.