VERKEHR: Angetrunkener Töfffahrer verunfallt

Auf der Reussstrasse in Richtung Erstfeld ist ein Töfffahrer mit einem Auto kollidiert. Der Töffahrer war mit 0,65 Promille im Blut unterwegs.

Merken
Drucken
Teilen

Am späten Dienstagabend ist es auf der Reussstrasse in Richtung Erstfeld zu einem Unfall gekommen. Ein Töfffahrer übersah bei der Einmündung in die Rütistrasse ein von rechts kommendes Auto. Es kam zu einem Zusammenstoss, bei dem sich der Töffahrer leicht verletzte.

Sachschaden von 3000 Franken
Der Töfffahrer wurde zu einer ambulanten Behandlung ins Spital gebracht, konnte dieses aber bald wieder verlassen. Wie die Kantonspolizei Uri schreibt, war der Töfffahrer mit 0,65 Promille Alkohol im Blut unterwegs. Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Franken.

pd/das