Axenstrasse
Der Mositunnel wird für drei Nächte gesperrt

Vom 11. bis zum 14. April wird der Verkehr über Brunnen umgeleitet. Grund dafür sind Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten.

Drucken
Wegen Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten wird der Mositunnel drei Nächte lang gesperrt.

Wegen Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten wird der Mositunnel drei Nächte lang gesperrt.

Bild: PD

Der Mositunnel an der Axenstrasse A4 wird vom Montag, 11. April, bis Donnerstag, 14. April, jeweils in der Nacht gesperrt, teilt das Amt für Betrieb Nationalstrassen mit. Zwischen 20 Uhr und 5 Uhr morgens werden Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten ausgeführt. Der Verkehr wird deshalb über Brunnen umgeleitet. (cn)