VERKEHR: Mehr Verbindungen beim Autoverlad Furka

Die Matterhorn-Gotthard-Bahn baut mit dem Fahrplanwechsel ihr Angebot beim Autoverlad an der Furka aus.

Drucken
Teilen

Nach Angaben von Radio Central am Freitag fahren die Autozüge unter der Woche stündlich und neu vom Freitag bis am Montagabend jede halbe Stunde. Dazu gibt es vom Freitag bis am Montag neu auch Spätverbindungen ab Oberwald und Realp. Der Preis für den Autoverlad bleibt unverändert bei 30 Franken.

kst