Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VERKEHRSSTATISTIK: Mehr Führerausweisentzüge im Kanton Uri

Im Kanton Uri haben die Behörden im vergangenen Jahr 273 Personen den Führer- oder Lernfahrausweis entzogen. Das sind 83 oder rund 44 Prozent mehr als im Vorjahr. Hauptgründe waren zu hohes Tempo und Alkohol am Steuer.
Polizisten kontrollieren einen Autofahrer. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Polizisten kontrollieren einen Autofahrer. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Rund jeder dritte Ausweisentzug erfolgte aufgrund einer schweren Widerhandlung und für mindestens drei Monate, wie es in der am Freitag erschienenen Jahresstatistik des Amts für Strassen- und Schiffsverkehrs des Kantons Uri heisst.

30 Personen wurde der Führerausweis auf Probe entzogen. Für sie verlängert sich die dreijährige Probezeit um ein Jahr. Bei einem nochmaligen Entzug würde der Führerausweis auf Probe automatisch verfallen.

Neben dem Ausweisentzug wurde auch in 10 (Vorjahr: 3) Fällen die Ausstellung eines Ausweises verweigert, 72 (74) Mal wurden ausländische Ausweise aberkannt, 202 (186) Verwarnungen ausgesprochen und 1 (3) Ausweis auf Probe annulliert.

Im vergangenen Jahr stieg der Fahrzeugbestand in Uri um 551 oder 2 Prozent auf 28'396. Gewachsen war der Bestand vor allem wegen 339 neuregistriertr Autos.

Die Motorfahrzeugkontrolle prüfte 6'396 Fahrzeuge. Davon wiesen fast ein Drittel Mängel auf.

Die Nachfrage nach speziellen Kontrollschildern für die Fahrzeuge sei nach wie vor vorhanden, heisst es in dem Bericht weiter. Im vergangenen Jahr verkaufte das Amt Wunschkontrollschilder für Autos und Motorräder für total 96‘100 Franken.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.