Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VERKEHRSUNFALL: Motorradfahrer fährt in ein entgegenkommendes Auto

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend bei der Kollision mit einem Auto in Seelisberg verletzt worden.
Die Unfallstelle in Seelisberg. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Die Unfallstelle in Seelisberg. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Der Mann aus dem Kanton Zug war um 19.30 Uhr von Emmetten Richtung Seelisberg unterwegs, als er auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem Randstein und dann mit einem Auto kollidierte.

Der Motorradfahrer verletzte sich und wurde durch den Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden überführt, wie die Kantonspolizei Uri am Mittwoch mitteilte. Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.