VERKEHRSUNFALL UR: Auto fährt im Gotthardtunnel in Car

Im Gotthardstrassentunnel ist am Donnerstagnachmittag ein Auto in einen Reisecar gefahren. Wie die Kantonspolizei Uri am Freitag mitteilte, ereignete sich der Unfall in der Nähe des Nordportals in Göschenen.

Drucken
Teilen
In der Nähe des Nordportals. Blick in den Gotthardtunnel. (Symbolbild / Keystone)

In der Nähe des Nordportals. Blick in den Gotthardtunnel. (Symbolbild / Keystone)

Ein Richtung Süden fahrender Automobilist geriet aus unbekannten Gründen nach links, überfuhr die doppelte Sicherheitslinie und kollidierte mit einem entgegenkommenden Reisecar. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt 10'000 Franken. (sda)