Verletzter Töfffahrer auf Sustenpassstrasse

Ein Töfffahrer wollte am Sonntag auf der Sustenpassstrasse ein anderes Motorrad überholen und stürzte. Der Mann musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Drucken
Teilen
Wassen mit Blick Richtung Sustenpass. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung.ch)

Wassen mit Blick Richtung Sustenpass. (Bild: René Meier / Luzernerzeitung.ch)

Aus der Medienmitteilung der Urner Kantonspolizei geht hervor, dass der Mann am Sonntagmittag auf der Sustenpassstrasse in Richtung Passhöhe unterwegs war. Als er nach der unteren Wendeplatte «in den Wengen» einen andern Töff überholen wollte, rutschte das Hinterrad des Motorrades weg und der Fahrer kam zu Fall.

Nach weiteren Angaben verletzte sich der Fahrer beim Sturz und musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Der Sachschaden beträgt ca. 2000 Franken.

pd/kst