VIELFALT: Neues Leitbild für Integration von Ausländern

Der Kanton Uri hält in einem neuen Leitbild fest, was unter Integration verstanden wird und an welchen Grundsätzen sich Kanton und Gemeinden in ihrer Integrationsarbeit orientieren sollen.

Drucken
Teilen
Sicht auf das Zentrum von Altdorf (Bild: Keystone)

Sicht auf das Zentrum von Altdorf (Bild: Keystone)

Mit dem neuen Leitbild bekennt sich der Kanton Uri laut Mitteilung vom Dienstag «zur Chancengerechtigkeit und zur Vielfalt der Gesellschaft». Die hier lebenden Menschen sollen sich unabhängig von ihrer Herkunft am sozialen, kulturellen und beruflichen Leben beteiligen können. Gleichzeitig sollen alle Einwohner des Kantons Uri ihr Potenzial entfalten und ihre Fähigkeiten und Erfahrungen bestmöglich in die Gesellschaft einbringen können.

Damit Integration gelingt sind laut Mitteilung vom Dienstag sowohl die hier lebenden als auch die neuzuziehenden Menschen, die Gesamtgesellschaft und der Kanton gefordert.

Die zentralen Voraussetzungen für eine Teilnahme am sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben sind:

  • der Erwerb der lokalen Landessprache
  • die Bereitschaft mit der einheimischen Bevölkerung zu kommunizieren
  • das hiesige Rechtssystem anzuerkennen.

Die Leitsätze

Wir anerkennen Integration als einen gegenseitigen Prozess

Integration ist ein ständiger gesellschaftlicher Prozess. Er braucht den Willen und Anstrengungen von allen Beteiligten und bedingt Offenheit und Verständnis für das Gegenüber.

Wir fördern die Chancengerechtigkeit von Migranten

Alle Einwohner des Kantons Uri haben unabhängig von ihrer Herkunft die Chance am sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben teilzunehmen. Alle haben gleichwertigen, ihren Rechten entsprechenden Zugang zu staatlichen Leistungen.

Wir stärken und nutzen das Potenzial von Migranten

Alle Einwohner des Kantons Uri können ihre Fähigkeiten und Erfahrungen bestmöglich in die Gesellschaft einbringen. Die Integrationsmassnahmen berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen der Teilnehmenden.

Wir erkennen Vielfalt als Stärken der Gesellschaft

Der Kanton Uri nutzt Vielfalt als Chance für die gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung. Staatliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Akteure gestalten die Integration partnerschaftlich und begegnen Unterschieden mit Respekt.

Das Leitbild ist auf www.ur.ch abrufbar.

pd/rem