Vorhang auf für die Tellspiele 2012

Am Samstag ist es wieder soweit: Die Tellspiele Altdorf feiern Premiere. Zum 500-Jahr-Jubiläum des Spektakels widmet sich die Fernsehsendung «Kulturplatz» auf SF 1 am Mittwoch dem Thema Widerstand.

Drucken
Teilen
Bild von der Tellspiel-Hauptprobe 2008. (Bild: Manuela Jans/Neue LZ)

Bild von der Tellspiel-Hauptprobe 2008. (Bild: Manuela Jans/Neue LZ)

Insgesamt spielt das Ensemble im Tellspielhaus vom 18. August bis am 20. Oktober 31 Aufführungen. Regie führt wie bei der letzten Aufführung 2008 Volker Hesse. Bereits im Jahr 1512 wurde der «Wilhelm Tell» von Friedrich Schiller in Altdorf aufgeführt und gilt damit als ältestes politisches Drama der deutschen Sprache, wie der offiziellen Tellspiele-Homepage zu entnehmen ist.

«Kulturplatz» sendet aus Altdorf

Zu diesem 500-Jahr-Jubiläum der Tellspiele widmet sich die Fernsehsendung «Kulturplatz» auf SF 1 dem Thema Widerstand. Moderatorin Eva Wannenmacher erlebt unter anderem, was herauskommt, wenn zwei Kulturen ihre nationalen Freiheitsmythen austauschen. In Altdorf treffen Schweizer Schauspieler auf ihre Kollegen aus dem Iran. Auch die Tell-Premiere vom Samstag, 18. August, weckt das Interesse von «Kulturplatz».

Interviews mit Hesse und Bär

Die Sendung «Kulturplatz» wird am Mittwoch, 22.20 Uhr, aus Altdorf moderiert. Wannenmacher und ihr Team haben am vergangenen Montag die Moderationen in Altdorf aufgezeichnet und Interviews mit Tell-Regisseur Volker Hesse und Barbara Bär, Regierungsrätin und Darstellerin der Stauffacherin, geführt. Ein weiterer Beitrag thematisiert das Projekt Tell-Zahhak, den Kulturaustausch zwischen der Schweiz und dem Iran, der am vergangenen Samstag zu Ende ging.

pd/red/bep

Türmli während Tellspielen offen

Im Dezember 2011 wurde das innen neu sanierte Türmli in Altdorf eingeweiht und bereits an einigen Daten der Öffentlichkeit vorstellen. Nun öffnet das Türmli während den Tellspielen an folgenden Tagen jeweils von 10 bis 20 Uhr wieder seine Tore:

Samstag, 18. August

Samstag, 8. September

Sonntag, 16. September

Sonntag, 23. September

Sonntag, 30. September

Sonntag, 14. Oktober

Samstag, 20. Oktober


Im Herbst 2012 bietet sich zudem während weiteren Anlässen die Gelegenheit das Türmli zu besichtigen.

Hinweis:Tickets kosten zwischen 30 und 70 Franken (für Kinder und Jugendliche zwischen 20 und 60 Franken) und sind beim LZ Corner in Luzern, Altdorf, Sarnen und Stans sowie beim Ticket-Center Uri erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter: www.tellspiele-altdorf.ch