WASSEN: Am Susten wird dem Winter der Garaus gemacht

Die Schneeräumungsarbeiten auf dem Sustenpass sind in vollem Gange. Bei trübem Wetter fräsen sich die Arbeiter mit ihren Maschinen durch die Schneemassen. Passöffnung ist am 10. Juni.

Drucken
Teilen
Die Schneeräumung auf dem Susten läuft auf Hochtouren. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Die Schneeräumung auf dem Susten läuft auf Hochtouren. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Die Schneeräumungsarbeiten auf der Urner Seite des Sustenpasses im Meiental sind in vollem Gange. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
9 Bilder
Bei trübem Wetter fräsen sich die Arbeiter mit ihren Maschinen durch die Schneemassen. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
Die Eröffnung ist auf den 10. Juni geplant... (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
... je nach Wetter und wie die Arbeiten vorwärts kommen, kann sich die Öffnung um + / - 1 Woche verschieben. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
Von den Urner Pässen ist derzeit einzig der Oberalp offen (Stand 11. Mai). (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
2015 konnte der Sustenpass bereits am 3. Juni für den Verkehr freigegeben werden. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
Der Sustenpass bleibt bis im Oktober offen. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)
Bild: Keystone / Urs Flüeler
Bild: Keystone / Urs Flüeler

Die Schneeräumungsarbeiten auf der Urner Seite des Sustenpasses im Meiental sind in vollem Gange. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)