Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WETTER: Autoverlad Furka stellt den Betrieb vorläufig ein

Wegen starkem Schneefall fährt der Autoverlad Furka bis auf Weiteres nicht mehr. Betroffen ist auch der Autoverlad Oberalp.
Der Autoverlad an der Furka. (Symbolbild: Urs Hanhart / UZ)

Der Autoverlad an der Furka. (Symbolbild: Urs Hanhart / UZ)

Aufgrund der aktuellen Wetterlage wurde der Bahnverkehr im Goms (VS) zwischen Niederwald und Oberwald bis auf Weiteres eingestellt. Dies betrifft auch den Autoverlad Furka. Dieser fährt wegen der Sperrung der Strecke ebenfalls nicht.

Die Strecke über den Oberalppass zwischen dem Nätschen (UR) und Tschamut-Selva (GR) bleibt aufgrund der Wetterlage voraussichtlich bis zum Betriebsschluss am Dienstag (23. Januar) geschlossen. Dies gilt auch für den Autoverlad Oberalp zwischen Sedrun und Andermatt.

Der Betrieb auf der Bahnstrecke Visp-Täsch-Zermatt kann bis auf Weiteres aufrechterhalten werden. Die Wettersituation im Mattertal bleibt jedoch angespannt, weshalb Unterbrüche auf dem Abschnitt nicht ausgeschlossen werden können.

Reisende werden gebeten, sich über die Internetseiten der Matterhorn Gotthard Bahn und der Gornergrat Bahn über die aktuelle Verkehrslage zu informieren.

Das teilt die Matterhorn Gotthard Bahn mit.

gub/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.