Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZENTRALSCHWEIZ: Martina Stadler für Tourismuspreis nominiert

Insgesamt 14 Projekte sind für den diesjährigen «Milestone Tourismuspreis» nominiert worden. Chancen auf den Preis haben auch fünf Tourismusprojekte aus der Zentralschweiz.
Nominiert in der Kategorie Innovation: Zentralbahn mit dem Bahnerlebnis Luzern-Interlaken (auf dem Bilder der Sarnersee). (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Nominiert in der Kategorie Innovation: Zentralbahn mit dem Bahnerlebnis Luzern-Interlaken (auf dem Bilder der Sarnersee). (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Aus 97 Kandidaturen hat eine Jury 14 Projekte und Persönlichkeiten für den Tourismuspreis 2016 nominiert. Davon stammen fünf aus der Zentralschweiz:

Kategorie Innovation:

  • Einer für Beide und Beide für Einen, Maria und Bardhyl Coli, Hotel Vitznauerhof & Waldhotel Davos, Vitznau und Davos
  • The Retro Festival, Clemens Hunziker, Roman Omlin & Michael Hauser vom Hotel Schweizerhof Luzern
  • Einmaliges Bahnerlebnis Luzern-Interlaken Express, Ivan Buck, zb Zentralbahn AG, Stansstad

Kategorie Nachwuchs:

  • Martina Stalder, Geschäftsführerin, Uri Tourismus AG

Kategorie Nachhaltigkeit:

  • Energieversorgung Bürgenstock Resort, Bruno H. Schöpfer, The Bürgenstock Selection – Katara Hospitality Switzerland AG, Zug

Die Sieger werden am 15. November in Bern bekanntgegeben. Der Milestone ist der offizielle Schweizer Tourismuspreis. Die drei Kategorien sind mit insgesamt 32'500 Franken dotiert.

pd/rem

Nominiert in der Kategorie Nachhaltigkeit: Bürgenstock Resort. (Bild: NZ)

Nominiert in der Kategorie Nachhaltigkeit: Bürgenstock Resort. (Bild: NZ)

Nominiert in der Kategorie Innovation: Maria und Bardhyl Coli vom Hotel Vitznauerhof in Vitznau. (Bild: Eveline Beerkircher)

Nominiert in der Kategorie Innovation: Maria und Bardhyl Coli vom Hotel Vitznauerhof in Vitznau. (Bild: Eveline Beerkircher)

Nominiert in der Kategorie Innovation: Retro-Festival (auf dem Bild Uriah Heep) im Hotel Schweizerhof in Luzern. (Bild: Eveline Beerkircher)

Nominiert in der Kategorie Innovation: Retro-Festival (auf dem Bild Uriah Heep) im Hotel Schweizerhof in Luzern. (Bild: Eveline Beerkircher)

Nominiert in der Kategorie Nachwuchs: Martina Stadler, Geschäftsführerin, Uri Tourismus AG. (Bild: PD)

Nominiert in der Kategorie Nachwuchs: Martina Stadler, Geschäftsführerin, Uri Tourismus AG. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.