Zwei Verkehrsunfälle – zwei Verletzte

Auf der Autobahn A2 bei Erstfeld kam es wegen eines Rückstaus zu einem Auffahrunfall. Und in Unterschächen sind zwei Töfffahrer in ein auf die Klausenpasstrasse einbiegendes Auto gefahren.

Drucken
Teilen

Am späteren Samstagnachmittag kam es auf der Nationalstrasse A2 im Bereiche der Autobahnausfahrt Erstfeld wegen eines Rückstaus zu einer Auffahrkollision, an der drei Autos beteiligt waren. Eine Person wurde verletzt und musste hospitalisiert werden, heisst es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Uri vom Sonntag.

Am Samstagnachmittag beabsichtigte ein Autolenker in Unterschächen aus dem Parkplatz des Hotels Post in Urigen in die Klausenpassstrasse einzubiegen. Dabei übersah er zwei Richtung Pass fahrende Motorräder. Beide Töffs prallten gegen die linke Fahrzeugseite des Autos. Ein Töfffahrer wurde laut Polizeiangaben leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 10‘000 Franken.

pd/zim