Velofahrerin von Linienbus angefahren

In Rothenthurm hat eine Velofahrerin von einem Bus angefahren worden. Die Frau verletzte sich leicht.

Drucken
Teilen

Eine 60-jährige Velofahrerin ist am Montag kurz nach 7 Uhr in Rothenthurm von einem Linienbus erfasst worden. Der 63-jährige Buschauffeur hatte sie laut einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz übersehen. Die Velofahrerin verletzte sich beim Sturz leicht und musste laut Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz ins Spital gebracht werden.

pd/rem