VERKEHR: 72-jähriger Fussgänger bei Unfall verletzt

In Schwyz hat eine Autofahrerin einen Fussgänger angefahren. Der Mann erlitt mittelschwere Verletzungen.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Schwyz. Ein 72-jähriger Rentner überquerte mit einem Rollator die Schützenstrasse, als sich ein Auto aus Richtung Ibach näherte. Die 48-jährige Autofahrerin konnte den Zusammenstoss nicht mehr verhindern.

Der Fussgänger dabei erlitt mittelschwere Verletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Medienmitteilung schreibt.

pd/das