VERKEHR: Zwei Unfälle mit Zweirädern in Reichenburg

Am Donnerstag verletzte sich in Reichenburg ein 43-jähriger Motorradfahrer mittelschwer. Ebenfalls grössere Verletzten erlitt am selben Tag ein Radfahrer in derselben Gemeinde.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag fuhr ein PW-Lenker auf der Allmeindlistrasse in Reichenburg und bog links ab. Dabei  kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Motorrad. Der 43-jährige Motorradfahrer zog sich bei der Kollision mittelschwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht, der 33-jährige PW-Lenker blieb unverletzt, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Ebenfalls am Donnerstag fuhr um 17.30 Uhr ein Fahrradfahrer von Buttikon in Richtung Reichenburg. Er bog links ab, um in die Glänternstrasse einzubiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem nachfolgenden Personenwagen. 46-jährige Radfahrer verletzte sich mittelschwer und wurde ins Spital gebracht.

scd