VERKEHRSKONTROLLE: Lastwagen nicht in betriebssicherem Zustand

Anlässlich einer Verkehrskontrolle hat die Kantonspolizei Schwyz am Dienstagnachmittag in Küssnacht einen Lastwagen aus Grossbritannien kontrolliert.

Drucken
Teilen

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, stellten die Polizisten und ein Experte des Verkehrsamtes dabei fest, dass das Fahrzeug die erforderliche Betriebssicherheit nicht aufweist.

Dem 42-jährigen Engländer wurde die Weiterfahrt unter anderem wegen mangelhaften Bremsen und einer defekten Beleuchtung untersagt. Der Fehlbare wird wegen Lenkens eines Lastwagens in nicht betriebssicherem Zustand, Nichtmitführen des Führerausweises und falscher Bedienung des Fahrtenschreibers zur Anzeige gebracht.

Wegen Unrechtmässigkeiten bei der Leistungsabhängigen Schwerverkehrsabgabe (LSVA)wurde der Lastwagen zudem durch die Eidgenössische Zollverwaltung bis auf Weiteres sichergestellt.

ana