VERKEHRSUNFALL: Velofahrerin nach Kollision mit Auto verletzt

Eine 35-jährige Velofahrerin ist in Pfäffikon bei der Kollision mit einem Auto verletzt worden. Sie musste mit dem Rettungsdienst ins Spital transportiert werden.

Drucken
Teilen

Die Frau war am Samstagmorgen von Freienbach Richtung Altendorf unterwegs, als unvermittelt eine 53-jährige Personenwagenlenkerin mit ihrem Fahrzeug von einem Vorplatz auf die Strasse einbog. Bei der anschliessenden Kollision zog sich die Velofahrerin mittelschwere Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. (sda)