Verletzte Frau bei Kollision in Schwyz

Eine 75-jährige Autofahrerin wurde am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Schwyz leicht verletzt. Wohl weil sie die Verzweigung nicht kannte, missachtete sie einen Vortritt. Es kam zur Kollision.

Drucken
Teilen
Die beiden Unfallwagen bei der Kreuzung in Schwyz. (Bild: pd)

Die beiden Unfallwagen bei der Kreuzung in Schwyz. (Bild: pd)

Wie die Schwyzer Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt, fuhr die Frau kurz vor Mittag vom Sattel in Richtung Schwyz. Als die ortsunkundige Fahrerin unterhalb des Verkehrsamtes nach links abbog, übersah sie ein auf der Umfahrungsstrasse entgegenkommenden Auto. Ihr Auto prallte frontal in die linke Seite des vortrittberechtigten Fahrzeugs. Ausser der Unfallverursacherin wurde bei der Kollision niemand verletzt.

pd / kst