Vermisster Udligenswiler ist tot

Der seit Mai 2009 vermisste Mann ist bei Merlischachen tot aufgefunden worden.

Drucken
Teilen

Der 49-jährige Mann aus Udligenswil galt seit dem 22. Mai 2009 als vermisst. Er ist am Samstagmittag, 8. Januar 2011, in einem Waldstück oberhalb von Merlischachen tot aufgefunden worden. Wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Medienmitteilung schreibt, wird ein Gewaltverbrechen als Todesursache ausgeschlossen. Aus Rücksicht auf die Angehörigen des Verstorbenen macht die Polizei keine weiteren Angaben.

pd/das