VORDERTHAL: Das Glatteis wurde für sie zum Verhängnis

Am Sonntagabend hat eine Autofahrerin auf der Strasse zwischen Vorderthal in Richtung Siebnen auf dem Glatteis die Kontrolle über ihr Auto verloren.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Am Sonntag, 18. Januar, ist um 19.30 Uhr eine Autofahrerin von Vorderthal in Richtung Siebnen gefahren. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, verlor sie aufgrund von Glatteis die Beherrschung über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einer Mauer.

Die 28-jährige Lenkerin verletzte sich bei der Kollision leicht und musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

ana