Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WAHLEN SCHWYZ: SVP und FDP spannen zusammen

Bei den Schwyzer Regierungsratswahlen bilden SVP und FDP gemeinsame Listen. Sie wollen damit verhindern, dass die CVP einen dritten Sitz holt.
Blicken zuversichtlich in die Regierungsratswahlen 2016: FDP-Wahlkampfleiter Martin Wipfli und Parteipräsidentin Petra Gössi. (Bild: PD / Roger Bürgler)

Blicken zuversichtlich in die Regierungsratswahlen 2016: FDP-Wahlkampfleiter Martin Wipfli und Parteipräsidentin Petra Gössi. (Bild: PD / Roger Bürgler)

Die FDP des Kantons Schwyz teilte am Mittwoch mit, sie werde die drei Kandidaten der SVP bei entsprechender Einhaltung des Gegenrechtes auf die FDP-Liste nehmen. SVP-Wahlkampfleiter Roland Lutz sagte auf Anfrage, seine Partei werde vom Angebot gerne Gebrauch machen.

Die FDP schreibt, die Zusammenarbeit mit der SVP sei im Sinne einer bürgerlichen Politik und ein Bekenntnis zur Konkordanz. Demnach stünden wie bisher der SVP drei Sitze in der Kantonsregierung zu, die FDP und CVP hätten auf je zwei Mandate Anrecht. Der Anspruch der CVP auf drei Sitze und damit der Angriff auf einen Regierungssitz der FDP könne nicht akzeptiert werden.

Die FDP tritt am 20. März 2016 mit ihren beiden Regierungsmitgliedern Kaspar Michel und Petra Steimen an. Die SVP nominierte die Bisherigen Andreas Barraud und André Rüeggsegger sowie Kantonsrat René Bünter, der den Sitz des abtretenden Walter Stählin verteidigen soll.

Die CVP entschied sich für ein Dreierticket und strebt damit einen Sitzgewinn an. Sie stellte neben Regierungsrat Othmar Reichmuth die Kantonsräte Andreas Meyerhans und Michael Stähli auf. Über eine SP-Kandidatur entscheiden die Delegierten am 8. Januar. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.