WANGEN: Brand in einem Restaurant rasch gelöscht

Am Ostersonntagnachmittag hat es gegen 15.15 Uhr in einem Nebengebäude eines Restaurants am Dorfplatz in Wangen gebrannt.

Drucken
Teilen

Der rasch vor Ort eintreffenden Feuerwehr Wangen gelang es, das Feuer innert kürzester Zeit zu löschen, teilt die Schwyzer Kantonspolizei mit. Personen wurden keine verletzt, am Gebäude selbst entstand mittlerer Sachschaden. 

Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Aufgrund erster kriminaltechnischer Untersuchungen steht zum jetzigen Zeitpunkt eine technische Ursache im Vordergrund. Die Feuerwehr Wangen stand laut Polizeiangaben mit 30 Angehörigen sowie 4 Samaritern im Einsatz.

ig