WANGEN: Gasgrill setzt Vordach eines Hauses in Brand

In Wangen ist ein Gasgrill in Brand geraten. Das Feuer konnte bald unter Kontrolle gebracht werden.

Drucken
Teilen
Die Feuerwehr Wangen im Einsatz nach einem Brand. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Die Feuerwehr Wangen im Einsatz nach einem Brand. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Am Sonntag, 25. April, ist um 19.40 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen in der Peterliwiese in Wangen ein Gasgrill in Brand geraten. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, griff das Feuer griff auf ein Vordach eines Kellerraumes über.

Die Feuerwehr Wangen stand mit dem Erst-Einsatz-Element im Einsatz und konnte verhindern, dass sich das Feuer auf den Rest des Gebäudes ausbreitete. Verletzt wurde niemand, das Vordach wurde stark beschädigt.

ana