WECHSEL: CVP-Chef Marcel Buchmann tritt zurück

Marcel Buchmann, der amtierende Chef der Kantons­ratsfraktion der Schwyzer CVP, hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Der Innerthaler hatte das Amt während vier Jahre inne.

Drucken
Teilen
Marcel Buchmann. (Bild pd)

Marcel Buchmann. (Bild pd)

Buchmann will künftig wieder vermehrt als Kantonsrat in Sachthemen aktiv werden und in einer ständigen Kommission Einsitz nehmen, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Der CVP-Politiker habe sich als «geschickter Organisator mit hervorragenden Dossierkenntnissen hervorgetan und ist im Rat immer wieder mit rhetorischem Talent und seinen witzigen Analysen zu den Sachgeschäften aufgefallen». Buchmanns «ausgeglichener Charakter und der angenehme persönliche Umgang» werde nicht nur in der eigenen Fraktion geschätzt. Geplant ist, dass der Führungswechsel im Oktober stattfinden kann.

scd