WETTER AM WOCHENENDE: Im Flachland nebelig, in den Alpen umso schöner

Am Samstag und Sonntag bleibt es im Zentralschweizer Flachland nebelig und kalt. Wer Sonne tanken will, der reise in die Berge. Und packe die Skiausrüstung ein.

Drucken
Teilen
Tipp fürs Wochenende: ab auf die Ski! (Bild: Roger Grütter/LZ)

Tipp fürs Wochenende: ab auf die Ski! (Bild: Roger Grütter/LZ)

Im Flachland wird es am Samstag und Sonntag nebelig und mit bis -5 bis -6 Grad bitterkalt. Wer in die Höhe reist, konkret ab etwa 900 Metern, erwischt aber viel Wintersonne. In den Alpen weht nur ein  schwacher Wind aus südlichen bis östlichen Richtungen. Mit -1 Grad auf rund 2000 Metern herrscht perfektes Skiwetter.

mm/Meteonews

Webcams & Schneebericht

Hier finden Sie Webcams aus den Zentralschweizer Skisport- und Wandergebieten. Dazu aktuelle Informationen über die Pistenzustände fürs Skifahren, Langlaufen, Schlitteln und Winterwandern.