Wetter bleibt frühlingshaft

Nachdem am Samstag eine schwache Störung das frühlingshafte Wetter beeinträchtigt, folgt ab Sonntag wieder ein Hoch. Für die kommende Woche erwarten die Meteorologen viel Sonnenschein und warme Temperaturen.

Drucken
Teilen
Auch in der Zentralschweiz hält der Frühling Einzug, wie hier am Wellberg in Willisau. (Bild: Leserbild Ledi Herzog)

Auch in der Zentralschweiz hält der Frühling Einzug, wie hier am Wellberg in Willisau. (Bild: Leserbild Ledi Herzog)

Ab Sonntag wird das Hoch «Padma» wetterwirksam, so die Experten von Meteonews. Bereits am Sonntag steigen die Temperaturen deshalb wieder auf 16 bis 21 Grad. Für Montag und Dienstag rechnen die Meteorologen mit Temperaturen bis 20 Grad und höher sowie viel Sonnenschein auf der Alpennordseite. Am Mittwoch und Donnerstag erreicht die wärmste Luftmasse des Hochs die Schweiz. Im Wallis, der Nordwestschweiz, dem unteren Aaretal sowie im Rheintal klettern die Temperaturen dann voraussichtlich bis auf sommerliche 25 Grad.


pd/spe