Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WETTER: So blau ist es jetzt über der Nebeldecke

Am Weihnachtstag liegt im Flachland Hochnebel. In den Bergen ist es einfach nur schön und angenehm mild. Aber man muss sich auf eine Wetterumstellung gefasst machen.
Blick vom Stanserhorn am 25. Dezember, 9 Uhr. (Bild: Webcam Stanserhorn)

Blick vom Stanserhorn am 25. Dezember, 9 Uhr. (Bild: Webcam Stanserhorn)

Nebel oder Hochnebel, bei einer Obergrenze von 900 Metern, bestimmt am Weihnachtstag das Wetter in der Zentralschweiz. Laut Prognose von Meteonews darf im Tagesverlauf teilweise mit Auflockerung und Auflösung gerechnet werden. Über dem Nebel ist es sonnig, am Nachmittag mit durchziehenden Schleierwolken.

Störungen ab Stephanstag

Der Stephanstag beginnt föhnig und mit Sonnenstrahlen, dann aber sind Regengüsse und ab rund 700 bis 1000 Metern mit Schneeschauern zu erwarten. Tags darauf wird es vielfach bewölkt und besonders am Nachmittag zeitweise nass werden. Schnee ab etwa 600 bis 800 Meter.

140 Webcams

Wer wissen will, wie hoch die Nebeldecke liegt und wie das Wetter allgemein in den Zentralschweizer Bergen aussieht, dem sei unsere Webcam-Übersicht empfohlen. In Kooperation mit über 140 Webcam-Betreibern bieten wir Ihnen eine komfortable Übersicht auf Städte, Dörfer und Ausflugsgebiete in allen Zentralschweizer Kantonen an. Die Livebilder können auf einer interaktiven Zentralschweizer Karte oder nach Kantonen geordnet abgerufen werden.

Hinweis:
Webcams auf www.luzernerzeitung.ch/webcams
Wetterprognosen auf

pd/spe/rem

Gesucht: Ihre Leserbilder vom Winter in den Bergen!

Wo ist der Winter in der Zentralschweiz am Schönsten? Zeigen Sie es unseren Lesern. Laden Sie Ihr Winterbild hier gleich selber hoch. Alle Bilder werden auf unserer Online-Plattform veröffentlicht, die Besten zusätzlich auf unserer Facebook-Seite und in der «Luzerner Zeitung».

Blick von der Napfscheune am 18. September. (Bild: Josef Habermacher, Napf)
Gewitter über Luzern. (Bild: Daniel Hegglin, Zug)
Gewitter über Luzern. (Bild: Daniel Hegglin, Zug)
Gewitter über Luzern. (Bild: Daniel Hegglin, Zug)
Gewitter über Luzern. (Bild: Daniel Hegglin, Zug)
Gewitter über Luzern. (Bild: Daniel Hegglin, Zug)
Die Sonne spiegelt sich im Steinibühlweier. (Bild: Xaver Husmann)
Sonnenaufgang in Ennetbürgen mit grossartiger Kulisse. (Bild: Sepp Bernasconi)
Fliegenpilz. (Bild: Irene Wanner)
Zum Abschied von den Ferien in Kroatien gab es noch einen schöne Sonnenaufgang. (Bild: Theres Hodel)
Ein spektakulärer Sonnenaufgang: Der Himmel brannte. (Bild: Claudia Scheuber, Buochs)
Auf dem Bodenberg. (Bild: Irene Wanner)
.... und einige Minuten später sieht es schon anders aus. (Bild: Irene Wanner)
Der Ballonpilot ist bei der Arbeit, der Velofahrer unterwegs dazu und der Mähdrescher wartet noch darauf... Frühmorgendliche Stimmung am Zugersee. (Bild: Priska Arnold)
Wunder der Natur: ein Baumrosenpilz. (Bild: Judy Zimmermann)
Bild aus Werthenstein. (Bild: Thomas Teuffer)
Sonnenaufgang und Dunst über dem Moos ergibt eine schöne Stimmung (Bild: Irene Wanner)
Schöne Aussicht von der Klewenalp, Richtung Fronalpstock. Links der Huserstock und rechts der Niederbauen. (Bild: Hans Steiner (Klewenalp, 17. September 2018))
Dieses wunderschöne Schiff sehen wir jetzt 2 1/2 Jahre nicht mehr! (Bild: Rudolf Bisch)
Das Dampfschiff Stadt Luzern und das Wetter präsentieren sich für die Abschiedsparade auf dem Vierwaldstättersee von ihrer schönsten Seite. (Bild: Xaver Husmann)
Auch das Dampfschiff Uri hat sich für die Abschiedsparade des DS Stadt Luzern flott gemacht. (Bild: Xaver Husmann)
Abendstimmung am Zugersee (Bild: Daniel Hegglin)
Abendstimmung am Zugersee (Bild: Daniel Hegglin)
Beromünster: Die Waldkathedrale oberhalb des Fleckens präsentiert sich leicht herbstlich. (Bild: Josef Habermacher)
Auch ohne Kalenderfoto-Wetter ein imposantes Bild: Die noch funktionstüchtigen fünf Raddampfer der SGV-Flotte
Gallia, Stadt Luzern (auf Abschiedsfahrt vor ihrer Gesamtsanierung), Uri, Unterwalden und Schiller (v.l.n.r.) im Kreuztrichter (Bild: Heinz Schürmann)
Abend am Sempachersee. (Bild: Beat von Holzen (Sempachersee, 16. September 2018))
Man könnte fast meinen, dass das Zitat von Monika Minder «die Natur trägt Trauer» hier sogar stimmen könnte. Fotografiert auf dem Golfplatz Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, (Meggen, 16. September 2018))
Ja, so ein Start ins neue Leben ist nicht immer so leicht; nur wer versucht aufzustehen, wird erfahren ob er es geschafft hat. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Meggen, 16. September 2018))
Der Herbst nähert sich uns auf leisen Sohlen und zeigt sich in voller Pracht! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Luzern, 16. September 2018))
Ländliche Idylle in Immensee. (Bild: Markus Brülhart, 16. September 2018)
Reiche Apfelernte mit zwei Sorten am gleichen Baum. (Bild: Hans Steiner (Stans, 15. September 2018))
Blick in die Entlebucher Biosphärenwelt, Schwesternegg Romoos. (Edi Ulmi, 12. September 2018)
Holz isch heimelig und «härzig». (Bild: Edi Ulmi (Schwesternegg Romoos, 12. September 2018))
Wunderschöne Landschaft zwischen Kleine Scheidegg und Wengen. (Bild: Bruno Ringgenberg, 15. September 2018)
Der Eiger, aufgenommen auf der Kleinen Scheidegg. (Bild: Bruno Ringgenberg, 15. September 2018)
Die Milchstrasse kann man am besten bei Neumond betrachten, wie hier auf der Tannalp bei Melchsee Frutt. (Bild: Niklaus Rotz (Tannalp, 15. September 2018))
Wunderbare Aussicht auf dem Haldi mit Blick auf den Urnersee und den Ortschaften Altdorf und Schattdorf. (Bild: Urs Gutfleisch (Alp Schilt, 12. September 2018))
«Überä Gotthard, überä Gotthard flügid d`Brämä» ! Ist das nicht eine wunderschöne Umgebung? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (14. September 2018))
Wolken und Sonnenschein über dem Zugersee (Bild: Daniel Hegglin ((Zug, 13. September 2018))
Wolken und Sonnenschein über dem Zugersee (Bild: Daniel Hegglin ((Zug, 13. September 2018))
Wolken und Sonnenschein über dem Zugersee (Bild: Daniel Hegglin ((Zug, 13. September 2018))
Wolken und Sonnenschein über dem Zugersee (Bild: Daniel Hegglin ((Zug, 13. September 2018))
Morgendliche Stimmung mit Bodennebel und neugierigem Pferd. (Bild: Irene Baumeler (Emmen, 13.09.2018))
Gewitter. (Bild: Heinrich Inderbitzin (Emmen, 13.09.2018))
Letzter Schnitt auf Bluematt. (Bild: Hans Steiner (Stanserhorn, 13. September 2018))
Weitblick vom Sonnenberg. (Bild: Hardy Konzelmann (Kriens, 12. September 2018))
Gewitter über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Der Tag erwacht. (Bild: Hardy Konzelmann (Kriens, 13. September 2018))
Gewitter über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Traumhafte Herbststrukturen. (Bild: Hardy Konzelmann (Kriens, 13. September 2018))
Gewitter über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Gewitter über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Unser Hausberg am frühen Morgen. (Bild: Hardy Konzelmann (Kriens, 12. September 2018))
Wasserfall beim Grimselsee. (Bild: Marianne Schmid (Grimsel, 9. September 2018))
Beim Gletscherbach, kurz vor der Einmündung in den Grimselsee. (Bild: Marianne Schmid (Grimsel, 9. September 2018))
Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Am Grimselsee findet man viele schöne Details zum Fotografieren. (Bild: Marianne Schmid (Grimsel, 9. September 2018))
Wunderschöne Abendstimmung im Ägerital. (Bild: Brigitte Henggeler (Oberägeri, 12. September 2018))
Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 12. September 2018))
Die Aufnahme entstand kurz vor der Talstation der Wirzweli-Bahn. (Bild: Urs Gutfleisch (Dallenwil, 11. September 2018))
Blick vom Buochli auf den Vierwaldstättersee. Im Hintergrund Buochs (links) und Ennetbürgen. (Bild: Sepp Bernasconi (Ennetbürgen, 10. September 2018))
Nun geht es für die ganze Schwanenfamilie ab ins kühle Nass, doch diese Körperhaltung lässt vermuten: Die haben ja so gar keinen Spass! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Küssnacht, 12. September 2018))
Wenn das nicht ein wunderschöner Herbsttag ist! (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Küssnacht, 12. September 2018))
Guten Morgen Sonnenschein. (Bild: Irene Wanner (Wauwiler Moos, 12. September 2018))
Es gibt so viele Sprüche, Gedichte und Weisheiten über Sonnenstrahlen. Der Anblick ist unschlagbar. (Bild: Irene Wanner (Wauwiler Moos, 12. September 2018))
Diese Höfe haben einen schönen Ausblick. (Bild: Irene Wanner (Schötz, 12. September 2018)
Sonnenuntergangsstimmung an der Luzerner Riviera. (Bild: Hansjörg Illi (Vitznau, 12. September 2018))
Abendrot am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 11. September 2018))
Auf unserer Wanderung über den Schächentaler Höhenweg machten wir an diesem Plätzchen auf 1874 Meter über Meer eine Pause. (Bild: Peter Schorno (Hüenderegg, 9. September 2018))
Blick von der Gummenalp mit Seilbahn auf den Vierwaldstättersee. (Bild: Oliver Gutfleisch (Wirzweli, 11. September 2018))
Diesen Pilz haben wir auf unserer Wanderung über den Schächentaler Höhenweg entdeckt. (Bild: Peter Schorno (Eggberg, 9. September 2018))
Freude herrscht im Weingut Letten in Meggen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Meggen, 10. September 2018))
Kirche auf der Melchsee-Frutt. (Bild: Walter Buholzer (Melchsee-Frutt, 10. September 2018))
Ein Pilz als Kunstobjekt in der Natur von der Natur geschaffen. (Bild: Franz Stalder (Bürgenstock, 10. September 2018))
«Tanz auf der Schrattenflue»: Der Weg über die Karrfelder ist oft beschwerlich, was aber nicht so wirkt! (Bild: Stefan Kunz, Schrattenflue, 9. September 2018)
Tolle Sicht von der Schrattenflue Richtung Sörenberg und Alpen. (Bild: Stefan Kunz, Schrattenflue, 9. September 2018)
Das Tagpfauenauge ist auch mit havarierten Flügeln immer noch wunderschön und das im Herbst. (Bild: Josef Lustenberger, 10. September 2018)
Beim Aufstieg zum Mittagsgüpfi. (Bild: Martin Küttel, Pilatus, 9. September 2018)
Gesehen im Aawasseregg Buochs. Auch fürs Fischen gilt: "Früh übt sich, wer ein Meister werden will... " (Bild: Sepp Bernasconi, 9. September 2018)
Dampfschiff «Gallia» bei einer ihrer letzten Fahrten in diesem Kalenderjahr - der Sommer neigt sich dem Ende entgegen. (Bild: Bruno Schuler, 9. September 2018)
Dampfschiff Stadt Luzern bei Weggis. (Bild: Markus Brülhart, 8. September 2018)
Vierwaldstättersee-Rundfahrt an einem wunderschönen Tag in Luzern. (Bild: Verena Kadensky (Luzern, 5. September 2018))
Das Wahrzeichen von Bannalp, die «Haifischflosse» Bietstock. (Bild: Caroline Pirskanen (Bannalp, 5. September 2018))
Friedliche Stimmung am Bannalpsee oberhalb Oberrickenbach, Wolfenschiessen. (Bild: Caroline Pirskanen (Bannalp, 5. September 2018))
«Little Planet»: Eine 360-Grad-Aufnahme vom Luzerner Männliturm. (Bild: Marco Schäfer (Luzern, 23. August 2018))
Blick vom Klimsenhorn auf den Vierwaldstättersee. (Bild: Paul von Allmen, 26. August 2018)
Der Brisen; ein schöner Berg. (Bild: Hans Steiner (Klewenalp, 5. September 2018))
Luzern von der Hauptpost bei der Seebrücke aus gesehen. Aufnahme am 26. August um 19.59 Uhr, Verschlusszeit 30 s,
F-Zahl f/10, Brennweite 50 mm (Bild: Ruedi Bisch)
Sewenalpsee (Wassen). (Bild: Marianne Schmid, 27. August 2018)
Sewenalpsee (Wassen). (Bild: Marianne Schmid, 27. August 2018)
Foto der Stadt Zug mit dem alten Teil links und mit dem rasant und stetig wachsenden Teil rechts. (Bild: Peter Eichhorn, 27. August 2018)
Dampfschiff versus Segelboot. (Bild: Romy Jenny, 26. August 2018)
Durchblick auf Generationen von Schiffen. (Bild: Romy Jenny, 26. August 2018)
Traumkulisse (Bild: Walter Buholzer, 27. August 2018)
Der Tomasee oberhalb des Oberalppasses an einem fast wolkenlosen Tag. Im Hintergrund ist der Piz Cavradi zu sehen. (Bild: Andrea Arnold, 26. August 2018)
«Wenn wotsch öppis Wunderschöns erläbä und au gseh, denn gosch eifach am früehe Morgä in Megga an See!» (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, 27. August 2018)
Die untergehende Sonne blinzelt in der Nähe von Willisau durch die Bäume. (Bild: Karl Odermatt)
Im Vordergrund der glitzernde Tomasee und im Hintergrund der Badus, leicht angeschneit. (Bild: Andrea Arnold, 26. August 2018)
Morgenstimmung auf dem Ennerberg in Buochs - im Hintergrund das Stanserhorn. (Bild: Sepp Bernasconi, 21. August 2018)
Besonders reizvolle Stimmung dank bedecktem Himmel. (Bild: Josef Müller, 22. August 2018)
Fast scheint es, als setze hier ein "Wolkenbär" zum Sprung auf den Pilatus an ...
(Wenn beim Segeln Flaute herrscht, hat man umso mehr Zeit, die grandiose "Umgebungsszenerie" zu bewundern!) (Bild: Heinz Schürmann, 22. August 2018)
Momentaufnahme beim Aawasseregg in Buochs (Bild: Sepp Bernasconi)
Hier wurde der Radweg in den Wiggernbach verlegt. (Bild: Josef Lustenberger)
Gewitter über dem Zugersee (Bild: Daniel Hegglin)
Gewitter im Zugerland (Bild: Daniel Hegglin)
Mondaufgang am Buochser Hausberg (Bild: Guido Bertuzzi)
Langzeitaufnahme des abendlichen Gewitters am Donnerstag (Bild: Christian Hählen)
Bald ist auch der warme Sommer im Maiental zu Ende. Wolken türmen sich an den «Fünffinger-Stöcken». (Bild: Claire Calcagni-Müller (Meien, 23. August 2018))
Das Bild, aufgenommen vom Bristenstäfeli, zeigt wie sich im Urner Talboden die Reuss und die Autobahn durchs Tal schlängeln. (Bild: Karl Arnold (Amsteg, 8. Juli 2018))
So schön kommen der Kleine und der Grosse Mythen zur Geltung. (Bild: Hans Steiner (Brunnen, 23. August 2018))
Abendrot auf dem Zugerberg (Bild: Daniel Hegglin)
Warum sollte man in ein Fitnesscenter gehen, wenn so interessante Trainingsgeräte zur freien Benutzung stehen? (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Meggen, 22. August 2018))
Fahrtwind und Aussicht geniessen auf dem Dach der Stanserhorn Cabrio - Luftseilbahn. (Bild: Paul von Allmen)
Auch Luzern hat seine Unterwelt. (Bild: Walter Buholzer)
Sonnenstrahlen schimmern durch den Wald (Bild: Irene Wanner)
Badespass auf der Alp. (Bild: Lisbeth Burch (Mörlialp, 8. August 2018))
Eine Frau spaziert am Zugersee entlang. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 7.August 2018))
Sonnenaufgang bei angenehmen Temperaturen auf dem Pilatus. (Bild: Jörg Meier)
Sonnenuntergang auf Fronalpstock ob Stoos (Bild: Rita Bieri)
Badefreude im warmen Lauerzersee, Campingplatz Buchenhof in Steinen. (Bild: Wolfgang Höller, 27. Juli 2018)
Mond über dem Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 26. Juli 2018))
Vollmond auf dem Mythen. Diesen Monat kann dieses Spektakel mit einer Mondfinsternis am 27. Juli bestaunt werden! (Bild: Priska Arnold)
Abendstimmung am Zugersee (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 17. Juli 2018))
Abendstimmung am Zugersee (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 17. Juli 2018))
Sommer in Luzern. (Bild: Walter Buholzer)
Gütsch: Was für ein Ausblick über die Stadt. (Bild: Walter Buholzer)
Sonnenuntergang am Sempachersee. (Bild. Xaver Husmann)
Die Aussicht geniessen auf dem Michelskreuz. (Bild: Regina Sapin)
Aussichtspunkt in Seelisberg: Aufnahme Richtung Urnertalboden. (Bild: Gerry Christen)
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)
Wie in Gold getaucht - abendlicher Blick vom Kreuztrichter Richtung Hügellandschaft östlich des Meggenhorns ... (Bild: Heinz Schürmann)
"Wen i am nä warme Summertag am See chli g`hirmä tue, ja de lueg ich mängisch stundelang a junge Aentli zue" ! Das wunderschöne Lied (am See) stammt aus der Feder von Emil Wallimann. Das Bild wurde am Lauerzersee aufgenommen. (Bild: Margrith Imhof-Röllin)
Beim Sonnenuntergang rötet sich der sonst graue Fels des Bürgenstocks rot. Ein mitreisender Ostschweizer auf dem Schiff fragte, ob diese Felsen immer rot seien – nur heute Abend, sonst nicht (Bild: Josef Küttel)
Ägerisee. (Bild: Daniel Hegglin)
Sonnenaufgang über Küssnacht. (Bild: Stefan Kunz)
Blick aufs Ägerital. (Bild: Daniel Hegglin)
Blick auf das Ägerital. (Bild: Daniel Hegglin)
Kolinplatz Zug. (Bild: Daniel Hegglin)
Aussicht auf Luzern, aufgenommen vom Gütsch aus. (Bild: Bruno Ringgenberg)
Malerische Wolkenstimmung nach dem heutigen Sonntagmorgen-Sonnenaufgang. (Bild: Georgette Baumgartner-Krieg)
So eine eindrückliche Sonnenuntergangsstimmung, wie hier auf dem Michaelskreuz zu erleben, lässt ganz viele Herzen höher schlagen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
"Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich" (Zitat stammt aus Afrika). Hier auf dem Michaelskreuz hatten wir die Sonne im Rücken und unsere Schatten lagen uns sogar zu Füssen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
Blick auf die "Stächelegg" am Napf. (Bild: Josef Habermacher)
Blick vom Oberänzi, Napf. (Bild: Josef Habermacher)
«Nach äm Rägä schiint d`Sunnä»! Tolle Stimmung am Lauerzersee. (Margrith Imhof-Röthlin (7. Juli 2018))
Es ist Sommer. (Bild: Irene Wanner (Ettiswil, 7. Juli 2018))
Sonnenaufgang. (Bild: Irene Wanner (Wauwiler Moos, 7. Juli 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Heggli (Zug, 6. Juli 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Heggli (Zug, 6. Juli 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Heggli (Zug, 6. Juli 2018))
Sommerlandschaft mit Moos und Lindenberg am Horizont, aufgenommen in Rickenbach. (Bild: Josef Habermacher)
Feierabend für den einsamen Füssgänger auf der Brücke bei Inwil. (Bild: Ernst Rohrer)
Nach einer Vollmondwanderung auf den Pilatus wurden wir mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Die ruhige Stimmung bevor die ersten Touristen den Berg stürmen, ist unbeschreiblich. (Bild: Dominik Baumgartner)
Weit und breit keine Gewittergefahr erkennbar, trotz solcher Meldungen. (Bild: Josef Müller)
Sommerbild vom Pilatus. (Bild: Sepp Bernasconi (Stans, 28. Juni 2018))
Der Sonnenaufgang auf dem Fronalpstock, nach einer Nacht im Zelt. (Bild: Marco Schäfer, 1. Juli 2018)
Abendrot am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 2. Juli 2018))
Abendrot am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 2. Juli 2018))
Abendrot am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 2. Juli 2018))
Abendrot am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 2. Juli 2018))
Zugerberg. (Bild: Daniel Hegglin (2. Juli 2018))
Blickrichtung Stansstad mit Schnitzturm, Hergiswil und Pilatus. (Bild: Christian Hählen)
Am Ufer des Baldeggersees, bei Richensee. (Bild: Josef Habermacher)
Buonas am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)
Heiss und trocken - Heuernte am Abend. (Bild: Florentin Bucher)
Bootshafen und Kapelle von Risch. (Bild: Daniel Hegglin)
Insel Eiola Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin)
Oberstockenalp und Oberstockensee im Stockhorngebiet. (Bild: Walter von Holzen)
Sustlihütte. (Bild: Regina Sapin)
Sonnenuntergang auf Stanserhorn. (Bild: Hans Steiner)
Der «Göttersee» vom Kantonsspital her gesehen. (Bild: Josef Habermacher)
Alp Räb. (Bild: Edi Wyss (Seebodenalp, 27. Juni 2018))
Der Zugang zum Jugendstilhaus Paxmontana auf dem Flüeli. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin (Flüeli, 26. Juni 2018)
Romantischer Sonnenuntergang an der Südküste des Sempachersees. Bild: Xaver Husmann
Mondaufgang beim Melchseestöckli. (Bild: Niklaus von Rotz (Melchsee-Frutt, 27. Juni 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Daniel Hegglin (Zug, 28. Juni 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 28. Juni 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 28. Juni 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 28. Juni 2018))
Abendstimmung am Zugersee. (Bild: Daniel Hegglin (Zug, 28. Juni 2018))
Einfach nur schön. Nicht immer fliesst die Melchaa im Flüeli-Ranft so ruhig und friedlich das Tal hinunter. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
So schön ist der Sommer in der Stadt Luzern. Das Bild zeigt die Aussicht vom Gütsch. (Bild: Walter Buholzer, 27.06.2018)
So muss der Sommer sein! Aufgenommen Luzern Richtung Dietschiberg. (Bild: Josef Müller, 26.06.2018)
Was für ein hübsches Getreidefeld - aufgenommen in Ebersecken. (Bild: Irene Wanner, 27.06.2018)
Diese Schwäne geniessen die gewitterfreie Zeit auf dem Vierwaldstättersee in Luzern. (Bild: Josef Müller, 26.06.2018)
Abendstimmung am Zugersee - aufgenommen in Zug. (Bild: Daniel Hegglin, 26.06.2018)
Abendstimmung am Zugersee - aufgenommen in Zug. (Bild: Daniel Hegglin, 26.06.2018)
Abendstimmung am Zugersee - aufgenommen in Zug. (Bild: Daniel Hegglin, 26.06.2018)
"Back to my roots" ! Bei dieser "Solo-Wanderung" von Sachseln über das Flüeli, hinunter zum Flüeli-Ranft, dem Aufstieg vom Mösli mit dem herrlichen Blick auf das Pax Montana nach St. Niklausen, weiter nach St. Anton zum geplanten Ziel Kerns, kommen ganz viele wunderschöne Kindheits-Erinnerungen. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
Panoramahöhenweg Walenpfad mit Blick auf den Bannalpsee. Bild: Caroline Pirskanen
Ein Sommerfenster ist offen. (Walter Buholzer (Kriens, 23. Juni 2018))
"Chum und lüog das Ländli a, diä Schwiiz isch doch än Troim" ! Text stammt vom unvergesslichen Ruedi Rymann. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin, Bürgenstock, 22. Juni 2018)))
Mystische Abendstimmung über der Zentralschweiz. (Bild: Rudi Mayer-Richert)
Welch eine Farbstimmung: Blick vom Sonnenberg auf die Pilatuskette. (Bild: Heinz Schürmann)
Alles was die Welt braucht sind ein paar verrückte Menschen, seht mal hin, wo uns die "normalen" hingebracht haben! Aufgenommen beim Hammetschwand-Lift auf dem Bürgenstock. (Bild: Margrith Imhof-Röthlin)
196 Bilder

Herbst in der Zentralschweiz

Rigi


Eigenthal


Emmetten-Stockhütte


Wirzweli - Gummenalp


Stanserhorn


Euthal


Innerthal


Andermatt


Ybrig


Stoos - Klingenstock


Klicken Sie sich durch die Webcams »

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.