WILEN: Zwei Verletzte nach einer Frontalkollision

In Wilen hat sich am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Die Kantonspolizei Schwyz sucht nach Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Montagnachmittag ist es in Wilen zu einer Frontalkollision gekommen. Ein Lieferwagenfahrer ist auf der Wilenstrasse in Richtung Freienbach um 15.15 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten.

Dabei ist es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen gekommen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Die 75-jährige Lenkerin des Personenwagens wurde mittelschwer verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der 35-jährige Lieferwagenfahrer verletzte sich nur leicht. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz unter der Tel. 041 819 29 29 zu melden.

ost