WILLERZELL: Holzspielhaus komplett niedergebrannt

Am frühen Sonntagmorgen ist gegen 7.10 Uhr das Holzspielhaus auf dem Kinderspielplatz beim Schulhaus Willerzell abgebrannt.

Drucken
Teilen
Das Holzspielhaus konnte nicht mehr gerettet werden. (Bild: Kapo Schwyz)

Das Holzspielhaus konnte nicht mehr gerettet werden. (Bild: Kapo Schwyz)

Der Feuerwehr Einsiedeln gelang es gemäss einer Mitteilung der Kapo Schwyz rasch, das Feuer zu löschen. Als Brandursache stehe zurzeit Fahrlässigkeit im Vordergrund. Der genaue Grund für den Brand ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

pd/nop