Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WINTER: Unfälle auf verschneiten Schwyzer Strassen

Als Folge von Schneefällen ist es am Dienstagmorgen im Kanton Schwyz zu diversen Verkehrsunfällen und -behinderungen gekommen. Betroffen war vor allem die Hauptstrasse zwischen Rothenthurm und Schindellegi. Verletzt wurde niemand.
Schneefälle führten heute Morgen in der Region zu Unfällen und Verkehrsbehinderungen. (Archivbild Kantonspolizei Schwyz)

Schneefälle führten heute Morgen in der Region zu Unfällen und Verkehrsbehinderungen. (Archivbild Kantonspolizei Schwyz)

Nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz verursachten drei Fahrzeuge eine Selbstkollision oder kamen von der Strasse ab. Die Fahrzeuge mussten vom Abschleppdienst geborgen werden.

Beim Bahnübergang Höli in Altmatt fuhr ein Auto in eine stehende Kolonne und schob drei weitere Autos ineinander. Ein Lastwagen blieb in Schwyzerbrugg stecken. In Ried-Muotathal kam ein Automobilist von der Strasse ab und fuhr in eine Wiese. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.