Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wirtschaft sucht Dialog mit Bevölkerung

Die BAK-Studie wird am Tag der Zuger Wirtschaft veröffentlicht, der in acht Tagen von der Zuger Wirtschaftskammer, Interpharma sowie Economiesuisse organisiert wird. Im Theater Casino Zug diskutieren unter anderem Vertreter der Pharmaindustrie, des Gewerbes sowie CVP-Präsident und Zuger Nationalrat Gerhard Pfister über die Frage, welche Rahmenbedingungen es braucht, «damit die Kugeln der Zuger Wirtschaft auch in Zukunft rollen». Die Veran­staltung gehört zu einer Kampagne in allen Regionen der Schweiz, an der die Wirtschaft den Dialog mit der Bevölkerung sucht. Hauptziel ist, die Bedeutung der Bila­teralen Verträge zu erklären und Fragen zu beantworten. Das Interesse ist gross. Auch der Anlass vom 26. März in Zug ist bereits praktisch ausgebucht. (eno)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.