Wissen
LZ-Quiz #55: Raten Sie mal! Was zeigen diese Kartenausschnitte aus der Zentralschweiz?

Gerne wird behauptet, Kartenlesen sei nicht schwer. Wir nehmen das zum Anlass, Ihre diesbezüglichen Kenntnisse zu überprüfen.

David von Moos
Merken
Drucken
Teilen

Wir haben uns die Zentralschweiz angesehen und verschiedene Orte für Sie ausgesucht. Um es Ihnen nicht allzu einfach zu machen, haben wir die eindeutigsten Beschriftungen unkenntlich gemacht. Erkennen Sie die Kartenausschnitte trotzdem wieder?

LZ-Quiz #55: Raten Sie mal! Was zeigen diese Kartenausschnitte aus der Zentralschweiz?

Das Quiz starten

Wer kennt sie nicht? Sie ist treue Begleiterin in den unterschiedlichsten Situationen – die Landeskarte:

Dank den Beschriftungen auch für Anfänger im Kartenlesen kein Problem: Ausschnitt des Ägerisees.

Dank den Beschriftungen auch für Anfänger im Kartenlesen kein Problem: Ausschnitt des Ägerisees.

Screenshot: Swisstopo/map.geo.admin.ch

Seit 1838 vermisst das Bundesamt für Landestopografie (Swisstopo) die Schweiz. Es erhebt und dokumentiert Landschaft und Untergrund und stellt raumbezogene Daten zur Verfügung - früher nur auf Papier, heute zunehmend digital:

Ein Meilenstein der digitalen Transformation

Anfang 2021 hat Swisstopo die letzten Daten und Kartenblätter der neuen Landeskarte publiziert. Damit war nach sieben Jahren Neuaufbau ein Meilenstein erreicht, der insbesondere Verbesserungen bei der digitalen Nutzung des Landeskartenwerks mit sich bringt. «Gleich bleibt die Qualität, der die Landeskarte auch ihren guten Ruf verdankt», teilte Swisstopo mit:

Seit dem 1. März 2021 stellt das Bundesamt für Landestopografie (Swisstopo) seine amtlichen digitalen Daten und Dienste online kostenlos zur Verfügung.