WOLLERAU: Beim Abbiegen Kind auf Kickboard umgefahren

In Wollerau ist ein 12-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Es war übersehen worden.

Merken
Drucken
Teilen
(Symbolbild Nuee ZZ)

(Symbolbild Nuee ZZ)

Am Donnerstagnachmittag, 17. Juni, wurde um 16.30 Uhr in Wollerau ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt. Wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz heisst, musste eine Autofahrerin bei der Einfahrt ins Rebmattli wegen Gegenverkehr auf der Wilenstrasse warten.

Als ein entgegenkommender Autofahrer anhielt und sie passieren liess, bog die Autofahrerin nach links ab. Dabei übersah sie eine auf dem Trottoir fahrende Kickbordfahrerin. Durch die Kollision wurde das 12-jährige Mädchen am Bein mittelschwer verletzt.

ana