WOLLERAU: E-Bike-Lenker verletzt sich bei Sturz am Kopf

Ein E-Bike-Fahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Sturz in Wollerau Verletzungen am Kopf zugezogen. Der Rettungsdienst brachte den 49-Jährigen in eine Spezialklinik.

Merken
Drucken
Teilen
Die verunfallte Frau war mit einem E-Bike unterwegs. (Archivbild Jakob Ineichen)

Die verunfallte Frau war mit einem E-Bike unterwegs. (Archivbild Jakob Ineichen)

Der Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr. Ein 70-jähriger Autofahrer bog von der Sihlegg- in die Samstagernstrasse ab. Der entgegenkommende E-Bike-Fahrer musste stark abbremsen und stürzte, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. (sda)