WOLLERAU: In der Nacht brannte das parkierte Auto aus

Am Freitag hat auf der Etzelstrasse in Wollerau um 3.30 Uhr ein Personen­wagen gebrannt. Bereits im November ist in der Gegend ein Auto ausgebrannt.

Drucken
Teilen

In Wollerau ist am frühen Freitagmorgen um 3.30 Uhr ein Auto ausgebrannt. Noch ist unklar, weshalb das auf der Etzelstrasse abgestellte Fahrzeug in Brand geraten ist. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, stand die Feuerwehr Wollerau mit zwölf Mann im Einsatz, konnte aber nicht verhindern, dass der Innenraum des Autos ausbrannte.

In derselben Gegend ist bereits in der Nacht auf den 18. November ein Fahrzeug in Brand geraten. Ob ein Zusammenhang zwischen diesen beiden Ereignissen besteht, wird untersucht.

Die Kantonspolizei Schwyz sucht Personen, die Angaben zu diesen Brandfällen machen können. Wer Beobachtungen in Zusammenhang mit diesen beiden Fahrzeugbränden machen kann, ist gebeten, sich mit dem Zentralendienst der Kantonspolizei Schwyz unter der Telefonnummer 041 819 29 29 in Verbindung zu setzen.

ana